Willkommen im Gipskarst Südharz


Landschaftspflege

In unserem Projekt führen wir Landschaftspflegemaßnahmen durch, um wertvolle Offenlandlebensräume zu erhalten. Dazu werden zunächst ausgewählte, verbuschende Flächen freigestellt. Ein im Projekt angeschaffter Sichelmulcher kommt dabei unterstützend zum Einsatz. Für die gepflegten Flächen wird anschließend nach Möglichkeiten gesucht, diese durch eine extensive und nachhaltige Weidenutzung langfristig zu erhalten. Neben einer Sicherung und Erweiterung von Hutungsflächen für die Beweidung, um die in der Region typischen kleinräumigen Landschaftsstrukturen zu erhalten, werden regionale Schäfereibetriebe beraten und unterstützt. Dazu wird am Aufbau und der Etablierung eines Netzwerkes für private und nebenerwerbliche Tierhalter gearbeitet. In freiwilligen Aktionstagen laden wir Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich aktiv an der Landschaftspflege zu beteiligen und ein Verständnis für deren Bedeutung zu entwickeln.

Maßnahmen

Im Herbst 2021 werden Streuobstflächen und Trockenrasen von insgesamt 16,66 ha nachgepflegt. Zu den Landschaftspflegemaßnahmen gehören das Entfernen…

Weiterlesen

Die Projektfläche mit einer Fläche von 1,45 ha liegt im NSG Sattelköpfe im FFH Gebiet Nr. 5 "Hundegrube - Katzenschwanz - Sattelköpfe". Die Fläche…

Weiterlesen

Der Trockenrasen mit einer Fläche von 9.500 m² befindet sich FFH Gebiet Nr. 4 Kammerforst- Himmelsberg-Mühlberg

Weiterlesen

Die Projektfläche liegt mit einer Fläche von 6000 m² im Naturschutzgebiet Himmelsberg im FFH Gebiet Nr. 4 Kammerforst- Himmelsberg- Mühlberg. Ziel der…

Weiterlesen

Die Projektfläche mit einer Größe von 1,84 ha liegt im FFH Gebiet Nr.6 Rüdigsdorfer Schweiz- Harzfelder Holz- Hasenwinkel. Das Gebiet zeichnet sich…

Weiterlesen