Willkommen im Gipskarst Südharz


Austellungseröffnung "Mein Lieblingsplatz im Gipskarst Südharz"


09.01.2020

Landschaftspflegeeinsatz

Wir laden in Kooperation mit dem Naturpark Südharz zu einem freiwilligen Landschaftspflegeeinsatz zur Pflege und Aufwertung einer naturschutzfachlich besonders wertvollen Streuobstwiese am Rosenteich (nahe Neustadt) in der Gemeinde Harztor ein.

Interessierte Helferinnen und Helfer sind zwischen 13:00 und 16:00 Uhr herzlich eingeladen, auf dieser Fläche, die zum Beispiel Grünspechten, Neuntötern und Zauneidechsen geeigneten Lebensraum bietet, einen Beitrag zum Natur- und Artenschutz in der Gipskarstlandschaft des Südharzes zu leisten. Unter fachkundiger Anleitung sollen Sträucher manuell entfernt und das Schnittgut zusammengetragen werden.  Bei der gemeinsamen Arbeit können sich die Teilnehmenden über das Thema Landschaftspflege und Naturschutz austauschen.

Ortskundige können den Rosenteich bei trockener Witterung direkt anfahren, die Veranstalter empfehlen aber, die Autos auf der markierten Straßen-/Wanderwegskreuzung (siehe Karte, X und P) abzustellen. Von dort wird ab 12:30 Uhr ein Shuttleservice angeboten. Bei Anreise mit dem Bus kann auch eine Abholung von der Bushaltestelle Neustadt/Wendeplatz (siehe Karte) organisiert werden - in diesem Fall bitte bis zum Vortag (27.2.2020) telefonisch Bescheid geben unter 03631/4966978.

Werkzeuge und Schutzhandschuhe werden gestellt, eigene (Arbeits)schutzkleidung wird empfohlen. Die Veranstalter laden im Anschluss an die Arbeit zu einem kleinen Imbiss ein, der Inhaber der Wiese bietet allen Helferinnen und Helfern gern an, im Sommer Obst für den Privatverbrauch auf der bearbeiteten Streuobstwiese zu ernten.

Anfahrtsempfehlung Rosenteich

Kartenausschnitt