Willkommen im Gipskarst Südharz


Nächtliches Naturerlebnis - Lichtfang zur Nachtfalterbeobachtung mit erfahrenen Entomologen

Am Montag, den 15. August, gibt es wieder die Möglichkeit, Nachtfalter im Scheinwerferlicht unter fachkundiger Begleitung eines Entomologen zu beobachten. Nach Einbruch der Dunkelheit sind interessierte Beobachterinnen und Beobachter eingeladen, die kleinen Tiere, die nachts mitunter Laternen umkreisen oder sich in beleuchtete Räume verirren, aus der Nähe in ihrem natürlichen Umfeld zu betrachten und Wissenswertes, Interessantes und Erstaunliches über diese Nachtschwärmer zu erfahren. Fragen zu nachtaktiven Tagfaltern, tagaktiven Nachtfaltern sowie allgemein zu Lebensweise und Vorkommen verschiedener Arten werden gern beantwortet.

Der Treffpunkt für die Nachtfalterbeobachtung ist am kommenden Montag um 21:30 Uhr am Parkplatz der Salzaquelle bei Nordhausen, von dort wird gemeinsam ca. 1 km zum Beobachtungspunkt am Hirschenteich spaziert. Ortskundige Interessenten können auch zwischen 21:30 und 22:00 Uhr selbständig zum Beobachtungspunkt am Hirschenteich kommen, das Licht ist nicht nur für die Nachtfalter weithin sichtbar. An warme Kleidung für die Nacht sowie festes Schuhwerk und eine Lampe für den Rückweg sollte gedacht werden. Je nach Witterung, Interesse und Beobachtungserfolg kann der Heimweg selbständig angetreten werden.

Anmeldungen sind erwünscht und werden telefonisch unter 03631 4966978 oder per e-mail an hotspot-suedharz@@lpv-shkyf.de entgegengenommen.